Ausbildung der Ausbilder - AdA

Zielgruppe:

Diese Seminarreihe wendet sich an diejenigen, die Auszubildende und Anwärter am Arbeitsplatz praktisch unterweisen sowie die Ausbildung maßgeblich leiten, planen und/oder durchführen.

 

Inhalte der Veranstaltung:

1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
3. Ausbildung durchführen
4. Ausbildung abschließen

 

Ziele und Methoden der Veranstaltung:

Die Teilnehmer/innen sollen die Fähigkeit zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren in den o. g. 4 Handlungsfeldern nachweisen. Für eine Unterweisung am Arbeitsplatz werden gemeinsame praktische Hilfen erarbeitet und durch Anwendungsübungen vertieft. Es werden durch Rollenspiele Situationen simuliert und anschließend im Plenum besprochen. Diese Seminare finden in zwei Kompaktveranstaltungen statt, von denen die erste eine Woche und die zweite ca. zwei Wochen dauert.

 

Anmeldung:

Sobald die Seminare freigegeben sind können Sie sich über unseren Seminarplaner direkt anmelden. Nähere Informationen erteilt Ihnen ansonsten gerne Frau Schmidt-Thomée unter der Rufnummer 04322/693-521.

 

 

Ausbildereignungsverordnung:

Die momentan gültige Ausbildereignungsverordnung (AEVO) können Sie hier herunterladen

 

Lehrplan:

 

Den aktuellen Lehrplan können Sie hier herunterladen

Lehrgangstermine:

Die Termine und Unterkunftsgebühren entnehmen Sie bitte dem Punkt 4 in dieserÜbersicht.

Gebühren: (Rechtsgrundlagen Punkt 1.3)

Die Gebühren richten sich nach der Gebührensatzung.

 

Anmeldeformular

Bitte klicken Sie hier zum Download

 

Joomla25 Appliance - Powered by TurnKey Linux